01Italien.jpg
Little Italy
Geo Saison
Kleine, verträumte Dörfer, die große Gefühle wecken: Tellaro an der ligurischen Küste wirkt wie eine Filmkulisse, in Bevagna wird alte Handwerkskunst gepflegt und in Santa Maria di Castellabate treffen sich abends Familien zum Angeln, mit einem phantastischen Blick auf alte Wehrtürme und Palazzi. Spektakulär und wunderschön liegt Castelmezzano an einem Bergkamm der Lukanischen Dolomiten und dann ist da noch Topolò, ein winziger Bergort, der einsam zwischen den grünen Hügeln der Valli del Natisone liegt, im äußersten Nordosten Italiens. Gerade mal 28 Einwohner zählt der kleine Ort. Doch die Ruhe täuscht. Jedes Jahr im Sommer strömen dutzende Künstler in das verschlafene Bergnest und erschaffen mit Installationen, Film- und und Theatervorführungen ein wunderbares Kulturfest.